Ganz gleich ob klein oder groß – im Mittelpunkt meiner Arbeit steht der Mensch.

Menschen sind Individuen – mit ihrer Persönlichkeit, ihren Potentialen und ihren Werten. Jeder Mensch ist einzigartig. Ich hole meine kleinen & großen Klienten dort ab, wo sie gerade stehen und begleite sie dorthin, wo sie hin möchten. Dabei greife ich auf zahlreiche, wissenschaftlich fundierte Methoden zurück.

Angewandte Methoden:

Mit iERT (EMDR) Blockaden lösen

Blockaden und Hemmungen lösen: Mit Hilfe von wissenschaftlich fundierten Methoden aus der Traumatherapie werden blockierende Gedanken und hinderliche Emotionen gelöst.

So kommt klein & groß wieder in die Motivation.

Systemische Aufstellungsarbeit: Klarheit schaffen

Die Situation bzw. Thematik wird aus der Vogelperspektive betrachten: Mit Hilfe der systemischen Aufstellungsarbeit wird der Klient in den inneren Dialog geführt.

Damit kommt klein & groß von selbst zur ganz individuellen Lösung für die eigene Problemstellung und in die eigene Ressource.

EFT (Emotional Freedom Technique): Mit Klopfen bestimmter Meridianpunkte wieder in den Flow kommen

Ängste lösen: Durch Klopfen verschiedener Meridianpunkte werden die Emotionen zum Erleben aufgelöst.

Mit Hilfe der psychologischen Umkehr werden klein & groß wieder in die intrinsische Motivation gebracht. Die Wirkung von EFT ist wissenschaftlich belegt.

Mit der 5-Punkt-Methode einschränkende Gedanken erkennen und umkehren

Negative Gedanken ins positive Wandeln: Wenn ein Perspektivenwechsel in den Gedanken stattfindet, kann sich der Klient wieder selbst wertschätzend gegenübertreten.

Und klein & groß stehen sich nicht mehr selbst im Weg.

Fantasiereisen: Ein Weg zur innerer Ruhe und zu Kraftmomenten

Mit Fantasiegeschichten emotionale Stabilität und innere Ruhe schaffen: Durch spezielle Entspannungstechniken wird der Alpha-Zustand herbeigeführt. Hier beginnt die Reise in eine Geschichte vollgepackt mit Kraftmomenten in denen Anker gesetzt werden, die bei Furcht oder auch in besonderen Stressmomenten im Alltag wieder aktiviert werden können.

klein & groß bekommen damit eine gesunde Basis für emotionale Stabilität.

Hypnose: Mit der eigenen Vorstellungskraft Probleme lösen

Mit dem größten Verbündeten, dem Unterbewusstsein, eigene Veränderungsprozesse in Gang bringen: Medizinische Hypnose ist in Deutschland ein wissenschaftlich anerkanntes Therapieverfahren und wird sehr erfolgreich bei hunderten Problemen oder Schwierigkeiten angewendet. Sie wirkt deshalb so gut, weil durch den veränderten Bewusstseinszustand das Unterbewusstsein offener für Suggestionen ist, und die Probleme auflösen können. Kinder und Jugendliche reagieren besonders gut auf Hypnose, weil sie ein natürliches Verlangen nach neuen Erfahrungen und Ideen haben.

Dabei bleiben klein & groß immer Chef/Chefin des eigenen Körpers und der eigenen Gedanken.

Weitere Methoden

  • Doppelter Future Back Check
  • Timlinearbeit
  • Mentaltraining
  • Weitere Methoden aus der Traumatherapie
  • Alphalearning
  • Submodalitätenarbeit
Offizieller Partner
IPE Kinder und Jugend Coaching
Mitglied im
VFP - Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und psychologischer Berater e.V.
klein & groß – Coaching und therapeutische Beratung für Kinder und Jugendliche

Kontakt

Heidi Röpke
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Kinder- und Jugendcoach
(zertifiziert, IPE Münster)

Wedeler Landstraße 34
22559 Hamburg
040 54093354
kontakt(at)kleinundgross.hamburg
www.kleinundgross.hamburg

© Heidi Röpke, klein & groß | Webdesign mit von gestaltet [in hamburg]